DANKE UND AUF WIEDERSEHEN!

Die Ahlener Ortsgruppe von Amnesty International wurde bereits im Jahr 1981 gegründet und besteht seit dem ununterbrochen fort. Aktive Menschen kamen und gingen, der...

AHLENER ADVENT / TAG DER MENSCHENRECHTE

Wie in jedem Jahr waren wir auch 2017 wieder an zwei Tagen (09. & 10. Dezember) auf dem Ahlener Weihnachtsmarkt vertreten. Unser zweiter Tag fiel dabei passender Weise auf den internationalen Tag der Menschenrechte. Die Weihnachtsmarktbesucher konnten sich dabei – wie auch schon bei der zeitgleich noch laufenden AI-Ausstellung zum Sudan und Südsudan – mit Weiterlesen

BRIEFMARATHON 2017: SCHREIB FÜR FREIHEIT!

Mit dem Briefmarathon ruft Amnesty International jedes Jahr rund um den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember weltweit dazu auf, sich für Menschen zu engagieren, die Schikanen, Verfolgung und Folter ausgesetzt sind. In diesem Jahr fand er vom 29. November bis 10. Dezember statt. In mehr als 180 Ländern schreiben Menschen innerhalb weniger Tage Weiterlesen

AUSSTELLUNG SUDAN/SÜDSUDAN ERÖFFNET

Wie angekündigt, wurde heute unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters, Dr. Alexander Berger, die Ausstellung “Menschenrtechte im Sudan/ Südsudan” im Lesecafé der Stadtbücherei Ahlen eröffnet. Für das leibliche Wohl rund um die Veranstaltung sorgte dabei der Weltladen Ahlen. Durch den Abend führte die Leiterin der Stadtbücherei, Ewa Salamon, mit einem Grußwort des Bürgermeisters und der Sprecherin Weiterlesen

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNG “MENSCHENRECHTE IM SUDAN UND SÜDSUDAN”

Wir möchten alle Leser herzlich zum Besuch der Ausstellung über die Lage der Menschenrechte im Sudan und Südsudan in der Stadtbücherei Ahlen einladen. Der Eröffnungsvortrag zu der Ausstellung findest am Freitag, den 01. Dezember 2017 um 16:00 Uhr in der Stadtbücherei, Südenmauer 21, Ahlen, statt. Alfred Buss von der Amnesty International Ländergruppe Sudan-Südsudan wird zu Weiterlesen