Kategorie: Aktionen

In dieser Kategorie werden alle Beiträge zu öffentlichen Aktionen veröffentlicht

TAG DER ARBEIT 2019

"The Roots"

Nach der geglückten Veranstaltung im letzten Jahr, fand die traditionelle DGB-Kundgebung in Ahlen am 1. Mai auch dieses Jahr wieder auf dem Gelände der Zeche Westfalen statt. Die Kundgebung, die diesmal unter dem „Europa. Jetzt aber richtig!“ stand, wurde ebenso traditionell durch den DGB-Kreisverbandsvorsitzenden Hans-Jürgen Lenzer in Verbindung mit einem Grußwort des Bürgermeisters eröffnet. Weiterlesen

INTERNATIONALER TAG DER FRAU 2019

Am 8. März war die Ahlener Amnesty-Gruppe wieder eingeladen, beim internationalen Frauenfest im Bürgerzentrum BÜZ mitzufeiern und mit einem Stand auf die Lage von Menschenrechtsverteidigerinnen aufmerksam zu machen, die sich in Ägypten und Saudi-Arabien für die Rechte von Frauen einsetzen. Weiterlesen

ONE BILLION RISING 2019

Am 14.02.2019 fand in Ahlen zum 5ten Mal eine Aktion im Rahmen der weltweiten One-Billion-Rising-Kampagne statt, an der wir uns in diesem Jahr mit einem eigenen Stand beteiligt haben. Bei herrlichem Frühlingswetter kamen dabei viele Besucher auf dem Ahlener Marktplatz zusammen, um Solidarität und Geschlossenheit gegen Gewalt zu zeigen. Weiterlesen

BRIEFMARATHON 2018: SCHREIB FÜR FREIHEIT!

Briefmarathon Städt. Gymnasium 2018

Jedes Jahr findet rund um den „Tag der Menschenrechte“ der Amnesty-Briefmarathon statt, denn ein Brief kann Leben retten. Jedes Jahr fordern Hunderttausende Menschen weltweit anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember Regierungen auf, gewaltlosepolitische Gefangene freizulassen und Unrecht zu beenden. Weiterlesen

70 JAHRE ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE

Heute ist der internationale Tag der Menschenrechte. Aber heute ist auch ein ganz besonderes Jubiläum, denn genau heute vor 70 Jahren, am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Weiterlesen